Herzlich Willkommen in der KiTa St.Vitus Venhaus!

Die Kindertagesstätte St. Vitus Venhaus ist eine katholische Einrichtung, jedoch offen für alle Religionen und Nationalitäten. Unsere pädagogische Arbeit ist geprägt vom christlichen Menschenbild: Jeder Mensch ist ein Geschöpf Gottes, von Gott gewollt.
Uns ist wichtig, jedes Kind so anzunehmen wie es ist, ihm Halt zu geben, Beständigkeit, Zuverlässigkeit und Vertrauen zu schenken.
Auf den folgenden Seiten finden Sie einige Informationen über uns und unsere Einrichtung, sowie aktuelle und weitläufige Termine.
Bei weiteren Fragen oder Anliegen dürfen Sie sich gerne telefonisch oder auch per Mail bei uns melden oder einfach mal vorbei schauen.

 

Alle uns betreffenden Informationen zur Notbetreuung und der aktuellen Lage finden Sie hier auf der Startseite. Wir sind auch während dieser besonderen Zeit für Sie da! Bleiben Sie gesund!

 
 

Öffnungszeiten

 
Notbetreuung:    Vorschulgruppe: 

Montag: 07:30 Uhr - 17:00 Uhr

Dienstag: 07:30 Uhr - 14:30 Uhr

Mittwoch: 07:30 Uhr - 17:00 Uhr

Donnerstag: 07:30 Uhr - 14:30 Uhr

Freitag: 07:30 Uhr - 17:00 Uhr

 

Dienstag: 15:00 Uhr - 17:00 Uhr

Donnerstag: 15:00 Uhr - 17:00 Uhr

 

Möchten Sie Ihr Kind für die Notbetreuung anmelden, benötigen Sie die Checkliste, die Sie jederzeit bei uns abholen können. Das Land gibt vor, dass die beiden Gruppen strikt getrennt werden müssen. Daher müssten Sie sich leider zwischen Notbetreuung und Schuki-Gruppe entscheiden.

 


 

Neue Informationen

Stand: 03.06.2020

Aktuelles Angebot für Zuhause

Zeitraum: 03.06.2020 - 12.06.2020 // von 09:00 Uhr  bis 14:00 Uhr

 

 

★ Falls es immer noch Probleme bei der Anmeldung (Interner Bereich) geben sollte, geben Sie bitte Rückmeldung!

★ Habt ihr schon unser Video zu Pfingsten gesehen?

★ Im Internen Bereich können Sie sich aktuell Fotos aus der Schuki Gruppe ansehen! Außerdem haben wir unser Blumenbild zu Fronleichnam mit ein paar erklärenden Worten veröffentlicht.

★ Es gibt neue Informationen zum Projekt Vocalino!
 

 

Regelgruppe: Raketenexperimente

SpaceX hat vor ein paar Tagen eine bemannte Rakete ins All geschossen. Und Ihre Kinder haben vermutlich wie die Weltmeister Filzbälle durch die Gegend geschleudert. Denn was Elon Musk kann, können sie schon längst. Keine Frage. Darum haben wir nun eine Tüte zusammengestellt, die alles enthält, was für bahnbrechende Raketenexperimente gebraucht wird! Damit können Sie Ihren Kindern das Rückstoßprinzip ganz einfach, und mit wenigen Mitteln, veranschaulichen.

Rückstoßprinzip

 

Krippe: Schmetterling

Die Kinder aus dem Spatzennest haben die Möglichkeit, einen Schmetterling aus Papptellern herzustellen. Durch das Malen, Kleben, Schneiden und Ihre sprachliche Begleitung werden nicht nur die Sinneswahrnehmung, Feinmotorik und Sprache Ihres Kindes gefördert - es entsteht ganz nebenbei auch noch ein hübscher Schmetterling für das Fenster o.ä.!

P6020324